Von Schüler/in zu Mitschüler - eine Annäherung an berühmte FWGler

April 2011: 450 Jahre FWG - eine lange Tradition, eine "große" Vergangenheit! Im Rahmen der Kulissenmal-AG, geleitet von Herrn Horst Meurer, haben Oberstufenschüler/innen einen künstlerischen Zugang zu den berühmtesten FWGlern (es waren zunächst nur Herren) gesucht.
Neben dem Philosophen Peter Wust, dem Kardinal und Erzbischof Josef Höffner, dem Theologen Oswald von Nell-Breuning, dem Maschinenfabrikant Peter Zettelmeyer und dem Raumfahrt-Wissenschaftler Rudolf Franz Hoelker war es auch der berühmte Philosoph und Begründer des "wissenschaftlichen Sozialismus" Karl Marx, von denen Portraits entstanden.