Naomi Vermeulen erhält 2. Landespreis beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Bei Ihrer Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen zeigte Naomi Vermeulen (10b) hervorragenden Leistungen in Englisch und konnte sich über einen zweiten Landespreis freuen.

Die Auszeichnung beinhaltet neben einer Urkunde des Landes Rheinland-Pfalz und einer Urkunde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen einen Buchpreis und ein Geldpräsent.

Das Foto zeigt unsere Preisträgerin im Anschluss an die offizielle Feierstunde im Kurfürstlichen Palais am Donnerstag, dem 23.05.2019.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

i.A. Caroline Steuer