Outdoortag aller 7. Klassen auf dem Außengelände der Universität Trier

Zum ersten Mal führten alle 7. Klassen des FWG gemeinsam einen Outdoortag an der „frischen Luft“ durch.

Die Fachkonferenz Sport und die Klassenleiter der 7. Klassen begleiteten die Schülerinnen und Schüler. Nach einer Wanderung zur Universität Trier standen viele verschiedene Spiele und Sportarten auf dem Programm. Die Klassen konnten miteinander und gegeneinander Basketball, Hockey und Fußball spielen. Weitere Bewegungsspiele wie Boule, Frisbee und Wikingerschach wurden angeboten. Zudem konnten unsere Schülerinnen und Schüler den Outdoor-Fitnesspark der Uni und die Streetball-Anlage nutzen. Ein Staffellauf auf dem Laufpfad der Uni stellte den stimmungsvollen Abschluss dar.

Insgesamt war es eine gelungene und abwechslungsreiche Veranstaltung bei sehr schönem Wetter, die das Gemeinschaftsgefühl und Miteinander der Jahrgangsstufe stärken soll und auch in den nächsten Jahren fest in das Jahresprogramm der 7. und 10. Klassen aufgenommen werden soll.

Andreas Schäfer

(Koordination Mittelstufe)